Samstag, 18. Juni 2011

Doch auch noch Strickbilder...

... kann ich zeigen ...

... zum Neuseeland-Auftrag, sind 2 Paar Socken dazugekommen ...




... Makro-Aufnahme vom Muster, ich "liebe" die Muster von Ms. Figino einfach *lach* ...


Schoeller Stahl "Blaumeise"
64 M, NS 2,5
Gr. 40/41
Schaft: Gualbertus von Ms. Figino
90 gr


... dann ein Paar in uni, also fast uni, das letzte Paar werde ich jetzt "ganz uni" stricken!!! ...



... Diagonal-Karos von Tanja, auch dieses Muster habe ich nicht zum letzten Mal gestrickt:))) ...


Regia, eine ältere mit einer Banderole von der Fa. Sommer (Schweiz, Fröhlich-Aufkäuferin)
64 M, NS 2,5
Gr. 40/41
Schaft: Diagonal-Karos von Tanja
88 gr


... dann habe ich noch einen Stairway-Schal von Jana begonnen ...


... mit einer Meilenweit Magico Tweed von Lana Grossa ...
... er ist fast ein wenig "schmal", hätte wohl mit Nadel 4,0 stricken dürfen/sollen??? ...


... ich wünsche Euch nochmals ein ganz tolles WE, wenn das Wetter im Moment ja nicht sooo toll ist, wobei für uns ehrlich gesagt schon, denn unser junger, wachsender Rasen brauchte unbedingt REGEN!:) ...

... des einen Freud, des anderen Leid ... aber dieses Wetter ist ja auch für uns tolles "Hobbywetter" oder? *schmunzel* ...

Liebi Grüess
Jacky

Kommentare:

Mia hat gesagt…

Wow, liebe Jacky, da glühen ja die Nadeln bei Dir. Wenn eine Wolle "Blaumeise" heißt kann es ja nur supertolle Socken geben. Die Musterung gefällt mir auch sehr gut. Das Muster bei den einfarbigen sieht auch interessant aus. Und an die kalte Jahreszeit denkst Du auch bereits - schön sieht der Schal aus.

Liebe Grüße von Mia

Rena hat gesagt…

Liebe Jacky ,
deine Socken und auch der Schal finde ich ganz toll , beneide dich richtig , denn das ist etwas ,was ich so gar nicht kann :-(

Ganz liebe Grüße

Rena

Ms. Figino hat gesagt…

Hoi Jacky

Hach, was für ein schönes Kompliment! Das freut mich aber :-)

Ganz einen lieben Gruss

Ms. Figino :-)