Sonntag, 26. September 2010

24 gr

schwer sind diese Restverwertungs-Strickereien!

Da ich ja wieder so friere habe ich mir neue Stulpen gestrickt!

Beim Suchen von Wolle für einen Auftrag, (ja, ich darf noch 2 Paar solche Stulpen plus ein Paar Socken stricken, einige Landfrauen waren am Freitag auf dem Herbstausflug so begeistert von denen) bin ich auf diese uralte Glitzer-Opalwolle gestossen! Daraus habe ich vor Jahren mal Socken für Joelle gestrickt und gestern wollte sie, die Wolle, dann raus aus der Kiste...*lach* Und da es "meine" Farben sind, habe ich mir noch schnell ein Paar weitere Stulpen genadelt!

Das Muster ist einfach immer wieder schön..., oder?

Opal "uralt" Glitzer (wohl mal eine Kollektionsentwicklung???)
60 rsp. 50 M, NS 2,5
Muster von Drops
24 gr

Ebenfalls je 24 gr Restenwolle habe ich für diese Finkli verbraucht:

Links: Opal Harry Potter "Tonks"
Rechts: Opal auch "uralt", denke auch eine Kollektionsentwicklung???
NS 2,5
24 gr

Wünsche Euch einen schönen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche!!

Liebi Grüess
Jacky

Kommentare:

Doris hat gesagt…

Hallo
Gäll, zum Resten aufbrauchen sind die Finkli super geeignet. Und sie sind so schnell fertig und etwas Neues kann auf die Nadel:-))
Liäbs Grüässli Doris

Britta hat gesagt…

Eine tolle Resteverwertung.

LG Britta

Marguerite hat gesagt…

Hallo Jacky!
Die sehen ja wirklich sehr hübsch aus! Ich habe mir das Muster auch gleich ausgedruckt, denn auch ich trage in der kalten Jahreszeit immer Pulswärmer. Wollresten hat frau ja auch immer!

Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüsse
Margrith

roswitha hat gesagt…

wow, Glitzerwolle!! Die Stulpen finde ich ja sowas von edel und schön! Auch die Finkli sind wieder wunderschön....werde auch wieder welche stricken, denn es haben sich für den Winter zwei Baby im Bekanntenkreis angekündigt!

Liebe Grüssli
Roswitha

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Hallo Jacky
Sorry, ich schaffe es im Moment nicht gross zu kommentieren in den Bloggs. Du weisst ja die Katzen... und so sind wir beim Thema. Nächste Woche ginge gut, so gegen Ende Woche. Donnerstag. Oder eventuell auch Dienstag. Mittwoch ist besetzt. Die andere Woche muss ich sehen ob es Donnerstag gehen würde. In vier Wochen werden die ersten Kätzchen platziert.
Liebe Grüessli
Dany

Rahel hat gesagt…

Herrliche Armstulpen und soo härzigi Finkli!! Du machst wirklich sehr schöne Stricksachen! Grosses Kompliment! Zumal ich überhaupt nicht stricken kann.
Gruss aus der Pfalz von Rahel

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

Liebe Jacky,
Deine Armstulpen sind wunderschön geworden. Man merkt gar nicht das Sie aus restwolle gestrickt wurden. Einfach Spitze!
LG Anja