Dienstag, 2. Dezember 2008

Vielen Dank!

Für Eure vielen Komplimente zum Adventsfenster!:-))) Habe mich sehr darüber gefreut! Und so schwer ist es wirklich nicht, diese Motive auszuschneiden und zu hinterkleben mit dem Transparentpapier. Und ich hatte ja Vorlagen und ich habe alles abgepaust, selbst könnte ich das nie und nimmer zeichnen. Also "Talent" braucht man eigentlich gar keines!

So sieht das Fenster von aussen aus. Den Fenstersims habe ich mit Tannenzweigen, Tannenzapfen und Vogelfutter, also Meisenknödel, dekoriert.

Ich glaube das Fenster ist bei den Leuten auch gut angekommen.:-))) Jetzt habe ich es hinter mir!*lach*

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Liebe Jacky, das Fenster ist einfach wundervoll geworden und ich glaube gerne, dass es den Leuten gefallen hat!

Einen superschönen Advent, ich hoffe, deine Weihnachtsstimmung hat sich schon ein wenig eingestellt?!

Liebe Grüße
Pünktchen

maria hat gesagt…

Großes Kompliment, liebe Jacky, das Fenster ist wunderwunderschön -ich mag diese Technik auch sehr und habe auch Fensterschmuck so hergestellt - ein stolzer Hahn hängt bei mir ganzjährig an einer Glastür.

Liebe Grüße von Maria