Mittwoch, 7. Juli 2010

Socken und Finkli

Endlich habe ich wieder mal etwas zum Zeigen! Darum unterbreche ich meine "Blogpause"!:-)))

Möchte mich bei Euch auch ganz herzlich bedanken für Eure lieben und aufmunternden Kommentare zu meinem letzten Eintrag! Sie haben mir sehr gut getan! DANKE!!!

Socken für Göga:

Sommer Wolle "Marathon"
64 rsp. 65 M, NS 2,5
Gr. 43
96 gr (ziemlich langer Schaft)
Schaft: Fluted Bannister, eines meiner Lieblingsmuster!:-)))

Ein Knäuel reichte nicht ganz, darum musste ich bei einem Socken für die letzten ca. 1,5 cm eine andere Sockenwolle, einen Rest, nehmen! Ich finde es fällt kaum auf, oder?

Ebenfalls für Göga sind diese beiden Paare:

Camping Baumwolle "color" von Jakob
63 rsp. 64 M, NS 2,5
Gr. 43
54 gr


Aldi Baumwolle
64 M, NS 2,5
Gr. 43
62 gr

Und dieses Paar ist für mich:

Opal handgefärbt "fast Rosenbeet"
60 M, NS 2,5
Gr. 38/39
56 gr
Muster aus Sabrina "Socken für die ganze Familie", S 1623

Als "Restenverwertung" habe ich wieder mal Baby-Finkli gestrickt!

Aus Regia Flusi und einer ziemlich alten Opal, nach dieser Anleitung (mit leichten "Anpassungen" für Sockenwolle) mit NS 2,5
(danke nochmals liebe Herbstgold)

Das nächste Päärchen ist bereits in Arbeit! Joelle wird die Finkli dann auf "ihre neue Station" mitnehmen, sie wird nämlich ab August auf der Gebärabeitlung ihre Ausbildung fortsetzen! Sie freut sich riesig darauf!:-)))

Socken und Finkli stricke ich jetzt übrigens jeden Morgen auf dem Homerad!!! Jahaaa, Ihr lest richtig!!! Das Stricken hilft mir den Puls "tief" zu halten, da ich mich aufs Stricken konzentrieren muss (für mich ist es sehr schwierig, wenn Beine und Hände gleichzeitig in Bewegung sind!) denn ich darf im Moment nur "Regenerationstraining" machen, da ich in letzter Zeit meinem Körper zu viel Sport zugemutet habe!!! (viel zu hohe Laktatwerte!!!)

Ich wünsche Euch ALLEN eine schöne Sommerferienzeit! Wir fahren in der Nacht auf Samstag für zwei Wochen in die Toskana! Macht es gut und nochmals vielen DANK für Eure Besuche und Kommentare auf meinem Blog! Ich denke, ich werde weiterbloggen!:-))) Auch wenn ich immer wieder längere Pausen zwischen den Einträgen haben werde!

Liebi Grüess
Jacky

Kommentare:

avelinux hat gesagt…

hallo Jacky,
wie freu ich mich, wieder von dir zu hören. ich hoffe, es geht dir gut. du hast ja einen ganzen stall voll socken gestricken, die sind alle so schön. die babyschühchen auch.
och, ich möcht jetzt auch in die toscana reisen, leider habe ich erst im august urlaub. ich wünsche euch schöne erholsame tage in italien,
bussi an dich
eva

Silvia hat gesagt…

Hoi liebe Jacky,
schön wieder etwas von dir zu lesen.
Schöne Socken hast du gestrickt und das auf dem Hometrainer!!? Also ich könnte das nicht (würd - glaub i - abe gheie)
Wünsche euch allen schöne Ferientage in der Toscana.
Liebs Grüessli
Silvia

Wollzipfel hat gesagt…

hoi du fliessigs Bienli:-))))

du bisch ja genial, soooo viel Söckli!!!!
Und dini, die find i hammermässig schön!!!!

U di Babyfinkli... soooo härzig!

He du, gseh mir üs nu im skype?
Würd mi mega freue!!!!

U falls nid, gniess dini Ferie!!!!!
Freue mi für di!

ganz liebs Grüessli Nathalie

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

Hallo Jacky,
schön mal wieder was von Dir zu hören.
Ich hoffe es geht Dir gut. Deine Socken sind echt klasse geworden, du warst ja megafleißig.
LG Anja

Anonym hat gesagt…

HEy mami... =)

Danke vell mol... die Finkli send eifach weder soo schön und so herzig. S freued sich sicher alli mega =) Die hend immer so freud.

Oh jaa und wie ich mich uf die Station freue.. min Traum =)

Danke !!
<3 LG Joelle

Herbstgold hat gesagt…

Oh, niemand da? Ich hoffe, Ihr habt einen wunderschönen Urlaub in der Toskana und wünsche gute Erholung.
Fleißig hast Du gestrickt, tolle Sockenpaare und niedliche Babyschuhe.

Viele liebe Grüße von Herbstgold