Sonntag, 3. Januar 2010

Ringelblumen-Zaubersocken und Zackenstulpen

Ich hoffe, Ihr ALLE seid gut ins neue Jahrzehnt gestartet!? Ich wünsche Euch nochmals alles, alles Gute, viel Glück, Zufriedenheit, immer Gesundheit und viel Liebe im 2010! Und natürlich viel Zeit, Freude und Ideen für Eure Lieblingsbeschäftigungen!

Mein 1. Paar Socken im neuen Jahr ist bereits verschenkt!:-)))Kampfstricken war angesagt, darum hat die Zeit auch nicht mehr gereicht zum Ribbeln!! Denn eine kurze Unaufmerksamkeit von mir und schon habe ich falsch rum "verzopft"!:-((( Gemerkt habe ich es erst als ich bereits an der Spitze war... es hat mich viel Überwindung gekostet, nicht zu ribbeln, doch ich hätte es nie und nimmer geschafft, die Socken dann rechtzeitig fertig zu kriegen, darum hat die "Vernunft" gesiegt!*gg* Ihr findet den Fehler ganz bestimmt.... ich hoffe aber, dass es die Trägerin nicht allzu sehr stört und sie trotzdem Freude daran hat?!

Für eine sehr, sehr liebe Person zum 50. Geburtstag!

Ringelblumen-Zaubersocken!

Dieses Muster ist einfach "genial"! Werde nächstens gerade ein zweites Calendula-Paar anschlagen!

So habe ich die Socken verpackt:

Opal "Dumbledore"
60 M; NS 2,5
Muster: Calendula
Gr. 38/39
66 gr

Diese Zackenstulpen sind schon länger von den Stricknadeln gehüpft, doch die Nähnadel war nicht die Allerschnellste!*lach*



Socks that Rock, 100 % Superwash Merino, "Tide Pooling" und Kidmohair (bin mir nicht mehr sicher, ob sie so heisst???) von Lana Grossa
NS 3,0
Anleitung von Rina

Meine 3. Ishbel ist am Trocknen, hoffe, dass ich dann morgen Bilder zeigen kann!?

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

supertolles muster und ich sehe ehrlich keinen fehler...die stulpen sind allerliebst.
liebe grüsse lee-ann

Silvia hat gesagt…

Hoi liebe Jacky,
uuiih bist du fleissig gewesen! Die Socken sind doch soooo schön, den "Fehler" sehe ich nicht! Die Zackenstulpen sind auch gut gelungen.
Liebs Grüessli
Silvia

Nadia hat gesagt…

Liebe Jacky
wunderschön sind deine Socken und Stulpen geworden (sehe auch keinen Fehler)! Ich bewundere alle Zopfmusterstrickerinnen. Ich habe Zöpfe nie fehlerfrei hingekriegt und darum stricke ich keine mehr!!
Liebi Grüess
Nadia

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Hallo Jacky und willkommen im neuen Jahr :) Auch für Dich nochmals alles Gute und natürlich Gesundheit! Alles andere ergibt sich dann...
Die Socken sind wunderschön, und den Fehler seh ich nicht! Und auch die Handstulpen wow!!
Ich wünsche Dir en guete Wochestart!
Libi Grüess
Dany

Kreative Freizeitecke hat gesagt…

Huhu Jacky,
Dir auch alle guten Wünsche für´s Neue Jahr.
Die Socken sind traumhaft - den Fehler kann ich auch nicht erkennen. Auch die Stulpen sind ein Traum - Kompliment.
Liebe Grüße Tanja

Jana hat gesagt…

Liebe Jacky,

auch ich kann auf dem Foto keinen Fehler in den Socken erkennen. Und selbst wenn, es sind eben Unikate und Handarbeit.
Ich ärger mich auch immer sehr, wenn ich einen Fehler in meinem Gestrickten entdecke und auch ich hätte dem Ribbelmonster nur schwer widerstehen können.
Egal, die Socken sind wunderschön. Punkt.

Liebe Grüße
Jana

Herbstgold hat gesagt…

Socken mit diesem Muster habe ich im Dezember auch an ein Geburtstagskind zum 50. verschenkt und dazu Rüschenstulpen aus der Restwolle. Für "nichtstrickende" aber sockenliebende Leute ein ideales Geschenk. Dein Geburtstagskind hat sicher riesige Freudensprünge gemacht, denn Deine Socken sind wunderwunderschön und ich kann wirklich keine verkehrte Verzopfung entdecken. Die Zackenstulpen sind auch super und so praktisch.

Herzliche Grüßlis von Herbstgold